New Year Festivity

In diesem Artikel möchte ich über einige kulturelle Aktivitäten in unserem Dorf berichten. Lass uns also ein paar Monate zurückgehen, zu Anfang Januar, als wir in der ersten Woche jeden Tag ein Neujahrsfest erleben durften. Bei diesen Festen versammeln sich die meisten Bewohner der beiden Dörfer Sawinggrai und Kapisawar, um gemeinsam von Haus zu Haus zu ziehen. Dabei werden sie von mehreren Jugendlichen und Erwachsenen begleitet, die Trommeln spielen. Jedes Haus, das besucht wird, bereitet Snacks und Getränke für die Besucher vor. Es sind soziale Bräuche, um sich von der Vergangenheit zu verabschieden und sich gleichzeitig ein gutes neues Jahr zu wünschen. Dieses Fest soll helfen, die Bindung untereinander als Familie und Gemeinschaft zu stärken und dauert eine ganze Woche lang an. Am Ende der Woche bereitet jedes Dorf ein Festmahl mit Speisen und Getränken für das andere Dorf vor.


Es war eine faszinierende und einzigartige Erfahrung für mich, alles hautnah zu sehen und zu spüren, und Bekanntschaft mit den Nachbarn und all den Menschen machen, die um einen herum leben, denn so etwas kenne ich aus Jakarta nicht. Ich konnte den Stolz der Gemeinde auf dieses Fest deutlich spüren. Es hilft auch vielen Teenagern in ihrer Pubertät, ein Gefühl von Identität zu erlangen, auf das sie stolz sein können, indem sie entdecken, wie sie einen Beitrag leisten und eine Rolle in der Gesellschaft spielen können. So lernen sie ihre Identität als Gemeinschaft kennen. Darüber hinaus dient das Fest auch der Entwicklung, wenn jüngere Dorfbewohner von den Erwachsenen bestimmte Fertigkeiten erlernen.

In gewisser Weise sehe ich hier die Theorie von Emile Durkheim im Funktionalismus bestätigt. Er erklärte, dass alle Elemente der Gesellschaft voneinander abhängig sind und sie eine Funktion für die Gesamtstabilität der Gesellschaft erfüllen.


Das Fest fördert nicht nur die soziale und psychosoziale Entwicklung der Kinder und gibt Traditionen, Routinen und Wissen weiter (z.B. wie man die Trommeln herstellt und eine bestimmte Art von Essen kocht, um das Ereignis zu feiern), sondern es sorgt auch für den sozialen Zusammenhalt. Es könnte auch als Kulturtourismus funktionieren, wenn die Dörfer es schaffen, das Festival weiterzuentwickeln, indem sie mehr kulturelle Rituale in das Festival einbauen, und lernen, es zu fördern. Ausserdem glaube ich, dass jede Gemeinschaft solche Festivals braucht, da der Spass daran dazu beiträgt, das Stressniveau zu reduzieren. Es zeigt, dass die Elemente einer Gesellschaft benötigt werden, um Harmonie und Stabilität zu erzeugen. So wie es in jeder Schule ein Schulfest gibt oder in vielen Gemeinden Rituale zur Verabschiedung des Alters, finden sich viele Arten von Festen in allen Teilen der Welt, die mehr oder weniger den gleichen Nutzen für die Menschen haben.

Weil soziale Vorteile, wie die Verbindung zwischen Menschen, nicht greifbar sind, vergessen Menschen in Grossstädten oft ihre Bedeutung, obwohl sie in der menschlichen Kultur seit Jahrhunderten vorkommen. Vielleicht ist dies einer der Gründe, warum sich immer mehr Menschen von ihrer Gesellschaft abgekoppelt fühlen und sich nach einer Verbindung an anderen Orten sehnen, wie z. B. in romantischen Beziehungen, obwohl sie eigentlich keine brauchen.


Während ich generell der Ansicht bin, dass Feste gut für die Bewohner eines Dorfes sind, bedeutet das nicht, dass alle Aspekte gut sind. Nehmen wir zum Beispiel das Essen von Meeresschildkröten. Die Dorfbewohner betrachten das Essen von Meeresschildkröten als Teil ihrer Kultur bei Festen, obwohl sie wissen, dass Meeresschildkröten stark gefährdet sind. Auch wenn die Kinder anfangen zu verstehen, wie wichtig der Schutz der Meeresschildkröten ist, ist es für viele Erwachsene in Sawinggrai und Kapsawar immer noch schwer, ihre Werteverständnis anzupassen.


Ein weiteres Beispiel ist die Tatsache, dass sich bei diesen Festivals viele Menschen in der Regel stark betrinken. Obwohl sie scheinbar nicht mit Alkohol umgehen können, neigen sie dazu, exzessiv zu trinken. Und wenn sie betrunken sind, streiten sie oft miteinander. Viele Menschen hier sind es nicht gewohnt, über ihre Probleme zu sprechen, daher bringt das Betrunkensein wahrscheinlich verdrängte Emotionen hoch. Streitereien enden oft mit einem Schlag ins Gesicht. Ganz zu schweigen von der Tatsache, dass viele Erwachsene ihre minderjährigen Kinder zu übermässigem Alkoholkonsum ermutigen, ohne sich des Risikos bewusst zu sein, dass Kinder ihr Urteil über Gut und Böse von ihren Eltern und den Erwachsenen um sie herum übernehmen. Noch schlimmer ist, dass sie nicht wissen, wie viel Schaden der starke Alkohol einem heranwachsenden Gehirn zufügen kann.


Es ist schon schwer genug, die Normen und Werte von Kindern zu ändern, aber es ist noch schwieriger, wenn die Erwachsenen sie davon abhalten, die neuen Normen und Werte, die sie in der Schule lernen, anzunehmen. Die Lehrer hier versuchen ihr Bestes, um die Kinder vor den Folgen von übermässigem Alkoholkonsum und dem Verzehr der Meeresschildkröten zu warnen, und es steht ausser Frage, dass sich die Kinder manchmal zwischen den Werten ihrer Lehrer und denen ihrer Umgebung hin- und hergerissen fühlen. Andererseits geht es darum, wie hartnäckig die Erzieher sie dazu bringen, sich selbst zu hinterfragen, wie sich ihre Handlungen auf die Umwelt und schliesslich auch auf sie selbst auswirken werden.


Sind Festivals notwendig? Wenn ich weiss, wie viel Geld sie ausgeben, wäre meine Antwort vielleicht nein. Ich halte sie für eine Geldverschwendung und auch für einen negativen Effekt auf die Kinder. Auf der anderen Seite denke ich aber auch, dass sie viele Vorteile haben. Aber es gibt Dinge, die sie neu bewerten und vielleicht ändern sollten. In der Tat glaube ich, dass jede Kultur in jeder Gemeinschaft entsprechend den Bedingungen ihrer Umgebung neu bewertet werden muss.


Bitte verzeiht mir, dass ich heute nicht über meine aktuelle Situation spreche. Aber ich würde sehr gerne jede Erfahrung gleich beschreiben, damit dir keines der kleinen Details entgeht, die ich sehe und fühle. Was denkst du? Sind Kultur und Normen etwas, das man von der älteren Generation übernehmen muss oder muss man sie ab und zu neu bewerten?


#rajaampat #westpapua #newyearfestivity #culture #childaidpapuablog #childaidpapua


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen